Aus dem Ortsverein

Hans Jürgens Bilanz

Veröffentlicht am
Hans-Jürgen Nekolla

Am Ende seiner Legislatur hat Hans-Jürgen Nekolla nochmal zusammengefasst eine Bilanz im Amtsblatt veröffentlicht. Diese möchten wir euch liebe Gräfenberger hier zur Verfügung stellen, denn wir denken Hans-Jürgen und alle Gräfenberger können stolz auf das in diesen sechs Jahre Geleistete sein. Wer permament draufhaut und ein „mangelndes Engagement“ beklagt, dem sei gesagt dass auch eine Verwaltung Kapazitätsgrenzen hat und die vielen aufgehäuften Rückstände eben nicht in sechs Jahren abzuarbeiten waren. […]

Aus dem Ortsverein

Jahreshauptversammlung – Zwei bewegte Jahre

Veröffentlicht am

Gräfenberg – Bei der Jahreshauptversammlung in Thuisbrunn bestätigte die Gräfenberger SPD den bisherigen Vorstand. Hans-Jürgen Nekolla und Fraktionsvorsitzende Elisabeth Meinhardt zogen eine positive Bilanz. “In der Rückschau haben wir zwei sehr bewegte Jahre hinter uns” – so resümierte die 1. Vorsitzende Regine Bleckmann ihre erste Amtszeit. Zwei Eintritte hatte man zu verzeichnen. Dreimal war MdB Anette Kramme zu Gast. Neben der traditionellen Winterwanderung gab es einen Spielenachmittag. Im Bundestagswahlkampf unterstützten […]

Aus dem Ortsverein

#SPDErneuern

Veröffentlicht am

Hans-Jürgen Röhrer von der SPD Igensdorf und unser stv. Vorsitzender Martin Leipert waren zu Gast in Nürnberg. Martin brachte unter anderem an: Die SPD muss Impulse setzen an Stelle sich von Themen treiben zu lassen Die Strukturen führen zu zu viel Zentralismus und zu wenig Kommunikation

Aus dem Ortsverein

Kreisklausur in Schney

Veröffentlicht am

    Die Gräfenberg Delegation in Schney Durch den aufkommenden freitagnachmittäglichen Schneesturm machten sich drei Gräfenberger GenossInnen auf zur Kreiskonferenz des SPD KV Forchheim nach Schney. In gemütlicher Runde bot sich beim Nachmittagskaffee die Möglichkeit mit anderen aktiven GenossInnen Kontakte zu knüpfen.

Aus dem Ortsverein

Haushaltsrede 2015

Veröffentlicht am

Haushaltsrede der SPD-Fraktion Gräfenberg 23.04.2015 Sehr geehrter Herr Bürgermeister, liebe Kolleginnen und Kollegen sehr geehrter Herr Steinlein, uns liegt heute der Haushalt für das Jahr 2015 sowie der mittelfristige Finanzplan für die nächsten Jahre zur Verabschiedung vor. Herzlichen Dank, Herr Steinlein, Ihnen und Ihren Mitarbeitern für das umfangreiche, übersichtliche und ausgefeilte Zahlenwerk. Ihre Erläuterungen zum Haushalt vermitteln Sie uns so, als wäre Ihre Arbeit nicht nur Ihr Beruf, sondern Ihre […]